Programm 2021


April 2021


L’Estro d’Orfeo

29. April 2021 | Beginn: 19:30 Uhr | Dorfmühle (Lehrberg)

L’estro d’Orfeo ist noch ein echter Geheimtipp. Selten ist „Alte Musik“ so brilliant gespielt worden. Ein Ensemble, das ohne Zweifel seinen Platz unter den Stars der Szene einnehmen wird und das sein Publikum die Kunst der improvisatorischen Verzierung erleben lässt. Ein Konzert in einem der schönsten Säle der Region, dem Kornspeicher der Dorfmühle Lehrberg.

Tickets: 24€ (Schüler/ Studenten 10€) | zzgl. Vorverkaufsgebühr

Ticket kaufen

 

Erfahren Sie mehr »

Gipfeltreffen: Händel und Gluck

30. April 2021 | Beginn: 20:00 Uhr | Historischer Rathaussaal Nürnberg

Die Kritik spricht von einer Stimme aus einer anderen Welt. Der junge Sopranist Samuel Mariño aus Venezuela ist auf dem Weg zum Star. In diesem Konzert lässt er gemeinsam mit Michael Hofstetter und dem Händelfestspielorchester Halle ein musikhistorisches Ereignis lebendig werden: Ein Konzert von Gluck und Händel im Jahr 1746, ein Gipfeltreffen der beiden Operngiganten des Barock.

Tickets: 55€, 35€, 15€ (Schüler/ Studenten 10€) | zzgl. Vorverkaufsgebühr

Ticket kaufen

 

Erfahren Sie mehr »


Mai 2021


Hille Perl & Friends

1. Mai 2021 | Beginn: 17:00 Uhr | St.-Johannes-Kirche Castell

Hille Perl ist eine herausragende Künstlerin, eine der zentralen Persönlichkeiten der Barockmusikszene, voller Herzblut, mit nie endender Neugier und mit vollkommener Virtuosität auf ihrem Instrument, der Viola da Gamba. Ein Konzert an einem der bezauberndsten Orte der Region, dem Dorf Castell, mit Werken u.a. von Purcell und Dowland.

Tickets: 32€, 22€, 15€, 10€ (Schüler/ Studenten 10€) | zzgl. Vorverkaufsgebühr

Ticket kaufen

 

Erfahren Sie mehr »

Calmus-Ensemble

1. Mai 2021 | Beginn: 19:30 Uhr | Wallfahrtskirche Maria-Hilf in Freystadt

Leichtigkeit, Präzision, wundervolle Klangfarben, höchstes Niveau – das Calmus Ensemble aus Leipzig ist ohne Frage eines der renommiertesten und vielseitigsten Vokalensembles der Welt. Zuletzt wurde das Ensemble mit dem Opus-Klassik 2019 für die beste Chorwerk-Einspielung ausgezeichnet. Ein Konzert in der traumhaften Akustik und Atmosphäre der Wallfahrtskirche in Freystadt.

Tickets: 32€, 22€, 15€ (Schüler/ Studenten 10€) | zzgl. Vorverkaufsgebühr

Ticket kaufen

 

Erfahren Sie mehr »

Orfeo ed Euridice (C. W. Gluck)

2. Mai 2021 | Beginn: 19:30 Uhr | Stadttheater Fürth

Eine der berühmtesten Erzählungen der Welt, eine der bekanntesten und folgenreichsten Opern der Musikgeschichte, eine außergewöhnliche Aufführung. In der Titelpartie die „Opernsensation“ Samuel Mariño, Ayelet Kagan (Euridice), Solist des Tölzer Knabenchor (Amor), Calmus Ensemble, Kammerchor Josquin des Préz, Händelfestspielorchester Halle, Michael Hofstetter (Leitung).

 

Tickets: 44€, 40€, 34€, 26€, 11€

Ticketvorverkauf derzeit erst einen Monat vor Veranstaltung | Vorbestellungen (ggfs. Warteliste) bereits möglich: ticket@gluck-festspiele.de | Tel. 0911 994 799 66

Erfahren Sie mehr »